AVEO-Fertigung

Das Rückgrat jeder audiovisuellen Installation in einer Spielstätte sind das Kabelnetz, die Versatzkästen und die Patchfelder.

Die aktive Technik erfährt regelmäßig Upgrades und Erweiterungen, wogegen die Infrastruktur für viele Jahre Ihren Dienst tun muss. Die Konzeption und Ausführung dieser passiven Infrastruktur ist durchaus anspruchsvoll.

Zu beachten sind: Bemessung der Trassierung, Trennung von unterschiedlichen Signalpegeln, robuste Ausführung aller Komponenten, handwerklich einwandfreie Verbindungstechnik, Beschriftungsstrategie und Dokumentation.

Sie wollen mehr erfahren?